Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Liebe Leserinnen und Leser,

ein Thema überschattet in diesen Tagen alles: das Ergebnis der US-Wahl. Die US-Bürgerinnen und Bürger haben mit der Wahl von Donald Trump eine demokratische Entscheidung getroffen, die es zu respektieren gilt. Ich persönlich hätte mir ein anderes Ergebnis gewünscht. Wir werden sehen müssen, wie Trump Amerika regiert. Es ist noch nicht absehbar, welche Folgen das Wahlergebnis auf das Verhältnis zwischen den USA und der EU und Deutschland haben wird. Ich hoffe, dass die transatlantische Partnerschaft keinen Schaden nimmt. Seit Jahrzehnten ist auf diese Partnerschaft Verlass, sie ist ein Pfeiler der Weltordnung, und so soll es bleiben.

Es wird auch zu beobachten sein, ob Donald Trump tatsächlich eine Kehrtwende unternimmt beim Kampf gegen den internationalen Terrorismus, in der Weltklimapolitik und der internationalen Wirtschaftspolitik. Die US-Wahl könnte auch Folgen für die Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer haben – etwa über die von Trump angekündigten neuen wirtschaftlichen Handelsschranken und Veränderungen bei der US-Armee und den hier stationierten US-Truppen. Wir werden nun vorerst mit einer größeren Ungewissheit in geopolitischen Fragen leben müssen.

Ihr


Alexander Schweitzer
Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz

Reinschauen
Martin Haller im Interview bei 17:30 Uhr Live

Wie ist die Stimmung im rheinland-pfäzischen Landtag? Wie funktioniert die parlamentarische Zuammenarbeit mit einer Oppositionspartei AfD? Diese und andere Fragen beantwortet Martin Haller, Parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Landtagsfraktion im Interview beim Regionalmagazin für Rheinland-Pfalz und Hessen von SAT1. Anschauen

Lesetipp
Haller: Manchmal muss man klare Kante zeigen

Am Donnerstag erschien in der Rheinpfalz ein Interview mit Martin Haller. Hier spricht er über seine Aufgabe als parlamentarischer Geschäftsführer der SPD-Fraktion im Landtag. Weiterlesen

Frauenpolitik
25 Jahre Frauenministerium

Seit 25 Jahren hat die Frauenpolitik in der rheinland-pfälzischen Landespolitik einen festen Platz und ist in einem eigenen Frauenministerium verankert. Seit seiner Gründung im Jahr 1991 wurden viele frauenpolitische Maßnahmen erfolgreich umgesetzt. Weiterlesen

Kommunalpolitik
Spiegler neuer Vorsitzender des Gemeinde- und Städtebunds

Der neue Vorsitzende des Gemeinde- und Städtebunds Rheinland-Pfalz ist Ralph Spiegler. Alexander Schweitzer gratuliert dem "erfahrenen Kommunalpolitiker" zu seiner Wahl. Weiterlesen

Reaktion auf AfD
Demonstrieren zu dürfen – das ist Demokratie

Anlässlich einer Pressemitteilung der AfD erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion, Martin Haller: „Herr Junge muss offenbar lernen, dass es das Recht jedes Bürgers ist, Demonstrationen anzumelden und an ihnen teilzunehmen." Weiterlesen

Wenn Sie diese E-Mail (an: Buero@kathrin-anklam-trapp.de) nicht mehr empfangen möchten,
können Sie diese hier abbestellen.

 

V.i.S.d.P.
SPD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz
Kaiser-Friedrich-Straße 3
55116 Mainz