Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Liebe Leserinnen und Leser,

die Opel-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter können aufatmen. Gestern stellte die PSA-Gruppe den Sanierungsplan für den Automobilhersteller Opel/Vauxhall vor, und er stimmt zuversichtlich: alle deutschen Standorte sollen erhalten bleiben, so auch in Kaiserslautern und Rüsselsheim.

Der Sanierungsplan zeigt: Selbstbewusste Arbeitnehmervertretung zahlt sich aus. Betriebsbedingte Kündigungen sollen vermieden werden. In den weiteren Verhandlungen mit den Gewerkschaften muss es nun darum gehen, die Arbeitsplätze auch über das Jahr 2018 hinaus zu erhalten. Als SPD-Fraktion stehen wir darüber weiterhin im engen Kontakt mit dem Opel-Betriebsrat.

Ihr


Alexander Schweitzer
Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz

Besuch in der SPD-Fraktion
Intensiver Austausch mit Martin Schulz

Am Mittwoch besuchte der SPD-Bundesvorsitzende Martin Schulz die rheinland-pfälzische SPD-Landtagsfraktion. Er sprach über zentrale Fragen und Themen der Gesellschaft und Politik. Und er machte deutlich, dass sich die SPD auf einen Weg der Erneuerung machen muss. Weiterlesen


Noch mehr Bilder ansehen

Terrorismusbekämpfung
Sicherheitsmaßnahmen haben sich bewährt

Die Ampel-Koalition hat beim heutigen Spitzentreffen eine Zwischenbilanz der im Januar auf den Weg gebrachten Sicherheitsmaßnahmen gegen Terrorismus und Extremismus gezogen. Es zeigt sich, dass die Landesregierung die richtigen Prioritäten setzt. Weiterlesen

Jugendpolitik
Koalition fordert Absenkung des Wahlalters

Im Ausschuss für Familie, Jugend, Integration und Verbraucherschutz wurde am Mittwoch der Antrag der Ampel-Koalition „Eigenständige Jugendpolitik in Rheinland-Pfalz - eine gute Investition in die Zukunft“ beraten. Die Auswertung der vorherigen Anhörung zeigte, dass die Experten dem Jugendengagement im Land ein gutes Zeugnis ausstellen. Weiterlesen

Schulbesuchstag
Jugendliche fühlen Abgeordneten auf den Zahn

Am 9. November ist jedes Jahr Schulbesuchstag des Landtags. Abgeordnete kommen im ganzen Land mit Schülerinnen und Schülern ins Gespräch und stehen ihnen Rede und Antwort. So war der Besuchstag auch in diesem Jahr eine gute Gelegenheit zum Austausch. Weiterlesen

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

SPD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz
Martin Haller
Kaiser-Friedrich-Straße 3
55116 Mainz
Deutschland

061312083226
kontakt@spd.landtag.rlp.de